FANDOM


Warp gate from Jak II

Ein Teleport-Tor in Jak II.

Ein Teleport-Tor oder auch Warp-Tor genannt, ist ein ringförmiger Teleporter, mit dem man sich an einen anderen Ort teleportieren kann, an dem sich auch ein Teleporter befindet.

Story Bearbeiten

Jak & Daxter The Precursor LegacyBearbeiten

Die Eco Weisen hatten alle ihre eigenen Warp-Tore, um sich in Notsituationen gegenseitig zu besuchen. Diese waren jedoch ausgeschaltet. Jak und Daxter konnten sich mit den Warp-Toren zum Felsgeysir, zu Samos' Hütte, nach Felsdorf, zum Vulkankrater und zu Gol und Maias Zitadelle teleportieren.

Daxter Bearbeiten

Während seiner Suche nach Jak reiste Daxter durch 8 Teleporter. Einer führte in Osmos Wanzenvernichtungsladen, einer zum Hafen von Haven City, eines in den Energieraum, einer ins Gefängnis, einer in Baron Praxis Palast, einer zur Smaragd Insel und die anderen beiden in den Tagebau und ins Tal.

Jak 2 Renegade Bearbeiten

Während seines Rachefeldzuges gegen Baron Praxis benutzte Jak 8 Warp-Tore. Eines davon befand sich im Gefängnis, das andere im Energieraum, zwei im Tagebau, drei an der Bohrplattform und eines an der Ausgrabungsstätte. Später konnte er allerdings nicht mehr wählen, zu welchem Ort er sich teleportieren will.

SpaltringBearbeiten

Der Spaltring, den Jak, Daxter, Keira und Samos in der Zitadelle entdeckten, ähnelte sehr einem gigantischen Teleporter-Tor, mit dem Unterschied, dass es seinen Benutzer durch die Zeit reisen ließ und man für seine Benutzung ein Spaltfahrzeug brauchte. Allerdings konnte es zu örtlichen Verschiebungen kommen, weswegen Jak, Daxter, Keira und Samos in Haven City landeten und nicht in der Totenstadt.

Jak 3 Bearbeiten

Im Kampf gegen Graf Veger und Cyber Errol benutzte Jak 5 Warp-Tore, welche sich alle im Precursor Mönch Tempel befanden. Eines davon war im Vulkan, eines im Zentrum des Tempels, zwei bei den Orakeln und eines am Ende des Tempels.

Das Teleport-Tor im Energieraum ist inaktiv.


GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

Samos hasste das Teleportieren und fragte sich jedes Mal, ob er noch in einem Stück aus den Warp-Toren kommen würde.

Man kann einen Glitch auslösen, indem man als Dunkler Jak durch ein Teleport-Tor springt. Kommt man an einem anderen Ort an, ist Jak wieder menschlich, hat aber immernoch die Hörner und das grimmige Gesicht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.